Lehrgangsinhalt: Theoretische und praktische Ausbildung
Lehrgangsvoraussetzung: -Mindestalter: 18 Jahre
-Schwindelfreiheit, keine Höhenangst
-Tauglichkeit für den Feuerwehrdienst
Lehrgangsziel: Der Lehrgangsteilnehmer lernt das sichere und selbstständige Retten einer Person
aus Höhen. Selbstretten und Sichern einer Person im Gefahrenbereich.
Lehrgangsdauer: 23 Stunden
Lehrgangsort: Kreisausbildungsstelle Töging
Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Töging
Ludwig-der-Bayer-Straße 21
84513 Töging am Inn
Lehrgangsnachweis: Zeugnis mit Eintrag ins Dienstbuch
Nächste Termine: Aktuelle Lehrgangstermine
Zugehörige Dokumente:
 Vom Teilnehmer mitzubringen:
-Dienstheft (am ersten Tag)
-Gerätesatz Absturzsicherung
-Persönliche Schutzausrüstung
-Lehrgangsgebühr
-Schreibsachen
 Ansprechpartner:


Lehrgangsleiter
KBM Markus Rietschl
Öderfeldstraße 18
84513 Töging am Inn

Handy.: 0179/7399515
Tel: 08631/3518468
Mail: kbm_3-3 (at) kfv-altoetting.de

Ausbilder
Thomas Weggartner
FF Töging 
Ausbilder
Hermann Wagner
FF Töging 
  Ausbilder
Reiner Bauernfeind
FF Töging 
  Ausbilder
Gerhard Wiesbauer
FF Winhöring
  Ausbilder
Herbert Meier
FF Töging 
Ausbilder
Tobias Dietrichsbruckner
FF Töging