Lehrgangsinhalt: Ausbildung laut Leitfaden Atemschutzgeräteträger
Lehrgangsvoraussetzung:
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Abgeschlossener Lehrgang Truppmann
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung nach G26.3
Lehrgangsziel: Sicheres Handhaben der im Feuerwehrdienst vorhandenen
Atemschutzausrüstung laut Unfallverhütungsvorschriften und
nach Feuerwehrdienstvorschrift 7
Lehrgangsdauer: 23 Stunden
Lehrgangsort: Kreisausbildungsstelle Burghausen
Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Burghausen
Unghauser Str. 22
84489 Burghausen
Lehrgangsnachweis: Zeugnis mit Eintrag ins Dienstbuch
Nächste Termine: Aktuelle Lehrgangstermine
Zugehörige Dokumente:
 Vom Teilnehmer mitzubringen:
  • Dienstheft (am ersten Tag)
  • Gültige Bescheinigung der Tauglichkeitsuntersuchung nach G26.3
  • Komplette persönliche Schutzausrüstung
  • Atemschutzausrüstung (wird nicht durch den Kreis oder die FF Burghausen gestellt)
  • Lehrgangsgebühr
  • Schreibsachen
 Ansprechpartner:


Lehrgangsleiter
KBM Johann Bernhard
Haid 39
84533 Haiming

Tel.: 08678/748371
Fax: 08678/2088034
Mail: kbm.bernhard (at) web.de

Ausbilder
Florian Schimpfhauser
Ausbilder
Michael Leyrer
 
Ausbilderin
Tanja Freigang
Ausbilder
Daniel Hauf

Ausbilder
Thomas Hatheier

Ausbilder
Raimund Hubert

Ausbilder
Christian Kraus

Ausbilder
Dominic Pfefferl

Ausbilder
Benjamin Reichardt

Ausbilder
Florian Schubert

Ausbilder
Johannes Seidl